· 

Winterwanderung: Melchsee-Frutt Panorama-Trail

Melchsee Frutt Panorama Trail Schneeschuh Wanderung Winter Bonistock Tannalp Obwalden Aussicht schönste

Winterwanderung mit viel Weitblick


Der Melchsee-Frutt Panorama-Trail führt über den Bonistock zur Tannalp und zurück über den Distelboden. Diese Winterwanderung bietet einen fantastischen Rundumblick auf die Bergwelt der Zentralschweiz und des Berner Oberlands. Die rund 8km lange, wunderschöne Tour stellt wenig hohe Ansprüche an Kondition und Trittsicherheit. Wem die Route zu kurz ist, kann bliebig ergänzen und zum Beispiel mit dem Aufstieg Richtung Ärzegg noch ein paar zusätzliche Höhenmeter bewandern. Wenn wenig Schnee liegt kann der Trail auch mit gutem Schuhwerk und ohne Schneeschuhe absolviert werden, mit Schneeschuhen lässt es sich jedoch deutlich bequemer gehen.

Eine Einkehr im Restaurant auf der Tannalp können wir empfehlen. Man kann sich mit währschaften Speisen verpflegen, zudem  laden  Liegestühle bei herrlichem Wetter zum Entspannen und Sonnenbaden ein.

Anreise / Routenbeschreibung

Die Talstation Stöckalp der Melchsee-Frutt-Bahnen lässt sich bestens mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Von Luzern aus fährt man mit der Zentralbahn bis Sarnen, von dort aus geht es weiter mit dem Postauto. Ebenso ist die Anreise mit eigenem Auto möglich, man sollte jedoch bedenken dass an schönen (Wochenend-) Tagen der Ansturm gross ist. Bei der Talstation gibt es einen grossen Parkplatz (Tagesgebür Fr. 5.-). Wer später anreist, wird gegebenfalls auf die weiterentfernten Parkplätze verwiesen, der erste Spaziergang beginnt demzufolge noch bevor man das Ski- und Wandergebiet erreicht hat.

Mit der Gondelbahn geht es für Fr. 14.50.- (Retour-/ Halbtax-Preis) 1'923 Meter über Meer gelegende Melchsee-Frutt. Dann heisst es Schneeschuhe anziehen, Richtung Osten abbiegen und zum Bonistock hochmarschieren! Zwischen Tannenschild und Chringen sollte man zwingend einen Halt vorsehen und die Aussicht geniessen. Seid allerdings vorsichtig und nähert euch nicht zu fest dem Abgrund, die Felswand geht senkrecht runter! Bei Punkt 2151 bingt man zur Tannalp ab. Weder Abzweigung noch Tannalp können verfehlt werden. In einzigartiger Stille - höchstens das Schneeknirschen der eigenen Schneeschuhtritte ist zu hören - quert man die Schnuer-Ebene. Die Rückkehr führt über die vorgespurten Winterwanderwege entlang dem Tannensee über den Distelboden zurück zur Bergstation der Melchsee-Frutt.

Routen-Informationen

 

Länge: 8.92 km

Auf-/Abstiege 331m / 338m

Min/max Höhe: 1'893m / 2'165m ü.M.

Wanderzeit: 2 Std 34 min

Melchsee-Frutt Panorama Trail Schneeschuh Winter Wanderung Tannalp Karte Route

Video-Impresionen vom Melchsee-Frutt Panorama-Trail

Nächster Wanderbericht: Eishöhlen am Roseg-Gletscher

Gletscherhöhle Engadin Roseg Schneeschuh Wandern Eis

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Fotograf / Hochzeitsfotograf Remo Peer aus Inwil, Luzern:  Ich biete professionelle Fotografie mit top Ausrüstung (Canon 5D Mark II Body, diverse L-Objektive und Zubehör). Kreativ in der Bildgestaltung, leidenschaftlich bei der Sache, transparent und vern

Remo Peer | 6343 Holzhäusern ZG
Email | www.fotoremo.ch

 

Kein Bericht verpassen:

Newsletter abonnieren